Gesunde Tiere – Gesunde Menschen – Gesunde Umwelt

Meet & Greet mit VSF-Suisse: Unsere Anlässe 2016

VSF- Suisse, 29.08.2016

Die Unterstützung der Schweizer Tierärzteschaft und verwandter Berufsgruppen ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass Vétérinaires Sans Frontières Suisse seine Projektaktivitäten in Afrika durchführen kann. Nicht zuletzt deshalb suchen wir den persönlichen Kontakt zu unseren Unterstützerinnen und Unterstützern und freuen uns jedes Mal aufs Neue, diese bei einem gesellschaftlichen Anlass besser kennenzulernen.

 

Dieses Jahr konnten wir etliche von ihnen an den 4. Schweizerischen Tierärztetagen (STT), die von 11. bis 13. Mai 2016 in Lausanne stattgefunden haben, treffen, wo wir äthiopischen Kaffee verkosten und interessierte Veterinäre über unsere Projekte informieren durften. Der von der Virbac Schweiz AG auf die Beine gestellte Puzzle-Wettbewerb zugunsten unserer Aktion „Impfen für Afrika“ hat unseren positiven Eindruck von dieser Veranstaltung komplett gemacht.

 

Am 28. Mai 2016 lud unser Vorstand zur jährlichen Generalversammlung im Tierpark Dählhölzli ein. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Gipfeli berichteten unsere Vorstandsmitglieder Ueli Kihm und Andreas Waldvogel sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Anwesenden aus unserem Tagesgeschäft. Unsere Programmverantwortliche für Westafrika und Äthiopien, Nicole Litschgi, erzählte von den aktuellen Projekten in Äthiopien und unsere Programmverantwortliche fürs Horn von Afrika, Frédérique Darmstaedter, gab gemeinsam mit unserer Programmmitarbeiterin Sara Imbach einen Einblick in unsere Arbeit im von Krisen geschüttelten Südsudan. Unser Finanzverantwortlicher Marcel Perret präsentierte die aktuellen Zahlen, die hinter unserer Arbeit stehen, und unser Geschäftsleiter Daniel Bolomey erläuterte den Anwesenden die Strategie und Planung des vergangenen und folgenden Geschäftsjahres. Selbstverständlich lag auch unser Jahresbericht für alle auf. Während eines gemeinsamen Mittagessens im Tierparkrestaurant Dählhölzli konnten die Diskussionen vertieft werden, und mit einer Führung durch den Tierpark fand unsere Generalversammlung einen entspannten Abschluss.

 

Schliesslich trafen wir einige unserer „Freunde von VSF-Suisse“ am 25. August 2016 bei einem Besuch des Bundeshauses in Bern. Auf die Beine gestellt wurde dieser Anlass, der gemeinsam mit den Alumni der Vetsuisse-Fakultäten Bern und Zürich stattfand, von unserem Präsidenten Ueli Kihm. Wir konnten unter Anleitung dreier National- und Ständeräte das Zentrum der in aller Welt bekannten schweizerischen direkten Demokratie besichtigen und bekamen den einen oder anderen Einblick ins Tagesgeschäft. Ein Apèro Riche, bei dem sich alle noch besser kennenlernen konnten und vorangegangene Diskussionen vertiefen konnten, komplettierte den Abend.

 

Abschliessend finden Sie in unserer Fotogalerie einige Impressionen aller drei Anlässe. Wir freuen uns schon darauf, unsere „Freunde“, Mitglieder, Sponsoren und weitere Interessierte beim nächsten Anlass wiederzusehen respektive kennenzulernen! Halten Sie sich den 6. Oktober abends frei, denn da wird es einen spannenden Anlass mit unserem Länderdirektor für Äthiopien, Kebadu Simachew Belay, im Tierspital Bern geben!

Tags: Alumni  Bern  Bundeshaus  Dählhölzli  Freunde von VSF-Suisse  Generalversammlung  Hauptversammlung  Lausanne  Mitglieder  Schweizerische Tierärztetage  Sponsoren  STT  Tierpark  Tierparkrestaurant  vetsuisse  Vorstand 
Kategorien:

Einen Kommentar schreiben

Name* Email*
Kommentar*

Faire un don 

Vous pouvez soutenir nos projets en faisant un don. Un grand merci!!

Dons en ligne: cliquer ici

Virements bancaires:

Compte: 30-24633-4
IBAN: CH78 0900 0000 3002 4633 4

 

 

Newsletter

Abonnez-vous à notre lettre d'information et suivez l'actualité de VSF et l'avancée de nos projets pas à pas.

 
 

 

 

Sponsor

Virbac Suisse soutient „Vacciner pour l’Afrique“ de VSF-Suisse en qualité de sponsor exclusif.

Virbac_Schweiz_AG_Impfen_fuer_Afrika_VSF_Suisse

 Merci beaucoup!